• 4. Juli 2024

Merle Hokamp für EM der U 19-Frauen nominiert

Merle Hokamp für EM der U 19-Frauen nominiert
FSV-Talent Merle Hokamp für Europameisterschaft der U 19-Frauen nominiert.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am heutigen Donnerstag seinen 20-köpfigen Kader für die Europameisterschaft der U 19-Frauen nominiert. U19-Nationaltrainer Michael Urbansky hat dabei auch Merle Hokamp vom FSV Gütersloh nominiert. Die EM-Endrunde wird vom 14. bis 27. Juli 2024 in Litauen stattfinden.

Der FSV Gütersloh gratuliert Merle Hokamp zu ihrer Nominierung in den Kader der deutschen U19-Nationalmannschaft und wünscht ihr sowie dem gesamten DFB-Team eine erfolgreiche Teilnahme an der Europameisterschaft der U 19-Frauen.

Foto: Liam S. Curtis Mbella Ngom/DFB

auch interessant

Intensivgespräche zur Altersvorsorge

Intensivgespräche zur Altersvorsorge

Rentenlücke schließen – Intensivgespräche zur Altersvorsorge unterstützen Frauen bei der Vorbereitung ihres Ruhestandes. In Teilzeit arbeiten,…
Ohne Frauen keine Wende

Ohne Frauen keine Wende

Ferienangebote von zdi.NRW richten sich gezielt an die weiblichen Fachkräfte von morgen. In den Herbstferien macht…
HSG Blomberg-Lippe gewinnt zum Bundesligaauftakt in Zwickau

HSG Blomberg-Lippe gewinnt zum Bundesligaauftakt in Zwickau

Die HSG Blomberg-Lippe gewinnt ihr erstes Saisonspiel in der Handball Bundesliga Frauen beim BSV Sachsen Zwickau…