• 7. Oktober 2022

FSV nutzt Länderspielpause für einen Test beim niederländischen Meister FC Twente

FSV nutzt Länderspielpause für einen Test beim niederländischen Meister FC Twente

Der FSV Gütersloh wird die am morgigen Samstag bevorstehende Länderspielpause für ein Testspiel nutzen.
Unsere Zweitligamannschaft wird dabei auswärts auf den amtierenden Meister der niederländischen Eredivisie, den FC Twente, treffen.
Die Partie zwischen dem FC Twente und dem FSV Gütersloh wird am morgigen Samstag, 8. Oktober um 14:30 Uhr stattfinden.

Foto: Dennis Seelige / FSV Gütersloh 2009

auch interessant

Strafverschärfung bei Gewaltvorkommnissen im Amateurfußball

Strafverschärfung bei Gewaltvorkommnissen im Amateurfußball

Fußballvereine, deren Spielerinnen oder Zuschauerinnen im Rahmen eines Spiels Gewalt anwenden, müssen zur neuen Saison mit…
FSV startet mit Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt in die neue Saison

FSV startet mit Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt in die neue Saison

Der FSV Gütersloh wird mit einem Heimspiel in die neue Saison der 2. Frauen-Bundesliga starten. Dabei…
Bfunk in Bielefeld: Freitag, 16.06.23

Bfunk in Bielefeld: Freitag, 16.06.23

Endlich wieder live on stage im Jazzclub Bielefeld. Für jede Menge Musik, Spaß, Stimmung und Live-Atmosphäre…