• 8. November 2022

Familientag im LWL-Museum für Naturkunde

Familientag im LWL-Museum für Naturkunde
Beim Familientag im LWL-Museum für Naturkunde erfahren Kinder und Erwachsene bei spielerischen Aktionen, wie etwa dem Malen mit Quadratologo, viel über das Klima.

Münster (lwl). Zahlreiche Aktionen sollen am Samstag (12.11.) von 14 bis 18 Uhr die Gäste auf dem Familientag begeistern: Große und kleine Besucher:innen können im LWL-Museum für Naturkunde in Münster bei Aktionen Spannendes über das Klima erfahren.

Bei einer Entdeckungsreise durch die aktuelle Ausstellung gehen die Museumsgäste Fragen rund um das Thema Klima und Klimawandel nach. Es darf gemalt werden, denn die Aktion “Quadratologo” wird dabei sein. Quadratologo hat sich ganz dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben und will darauf aufmerksam machen, dass man gerade mit Kunst eigentlich geglaubten Müll oder nutzlose Überbleibsel kreativ weiterverwenden kann. Papierschnipsel, Knöpfe, Kastanien, Strohhalme, Muscheln aus dem Urlaub, alte Schnürsenkel, Bänder und Schleifen. Alles was an Dekomaterial vor dem Müll gerettet werden kann, landet mit Hilfe der selbstklebenden Farbe auf den Leinwänden der Familientagsbesucher:innen.

Die Sternfreunde Münster e.V. stellen ihre Teleskope aus und informieren die Besucher:innen über die aktuelle Astronomie. Die Museumspädagogik im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) bietet Kindern eine Rallye durch die Klima-Ausstellung an, und Kleingruppen erfahren in Mini-Führungen von Besucherbetreuer:innen mehr über die Höhepunkte der Ausstellung. Außerdem gibt es auch Bastel- und Mitmachstationen, das LWL-Mobil ist mit seinem Infostand ebenfalls vertreten.

Eintritt: Kinder (unter 18 Jahren) frei / Erwachsene 7,50 Euro
Ort: LWL-Museum für Naturkunde, Sentruper Straße 285, 48161
Parken: Kostenpflichtige Parkplätze (4 Euro) vorhanden. Kostenlose Parkplätze stehen in der Nähe, z.B. am Mühlenhof-Freilichtmuseum, zur Verfügung.

Foto: LWL/Steinweg

auch interessant

Apotheken: “Wir schließen nicht, weil wir zu viel verdienen”

Apotheken: “Wir schließen nicht, weil wir zu viel verdienen”

Am kommenden Mittwoch, 27.09.2023, kommt es ab 13 Uhr zu stundenweisen Schließungen der Apotheken vor Ort.…
Team Haus Phöbe beim STADTRADELN

Team Haus Phöbe beim STADTRADELN

Warburg. „Uns hat es Spaß bereitet, sich auch untereinander zu messen“, meinte die eine Mitarbeitende. Eine…
Langer Freitag im Haus Rüschhaus zu Literatur und Digitalität

Langer Freitag im Haus Rüschhaus zu Literatur und Digitalität

Der Lange Freitag von Burg Hülshoff – Center for Literature (CfL) findet am 26. Mai im…