• 20. März 2023

Lateinamerikanische Tänze: Mit Schwung und Spaß in den Frühling

Lateinamerikanische Tänze: Mit Schwung und Spaß in den Frühling

Nach den Osterferien starten wieder neue Workshops beim Tanzsportcentrum Bad Salzuflen e.V. Ab Montag, den 17. April 2023 wird allen Interessierten die Möglichkeit gegeben, an einem Solo-Workshop Lateinamerikanische Tänze Aufbau & Erweiterung teilzunehmen. Hier werden in der Zeit von 18:00-19:00 Uhr Grundbewegungen und Figuren verschiedener Lateinamerikanischer Tänze wie Rumba, Cha Cha Cha und Salsa zu Choreografien zusammengesetzt. Auch auf Körperbewegung, Musikalität und Technikelemente wird eingegangen. Dieses Angebot beinhalten 8 x 1 Stunde Unterricht. Die Kosten für den Workshop belaufen sich auf 64,- Euro pro Person.

Im Anschluss beginnt dann ein Disco-Fox Workshop Aufbau & Erweiterung. Hier wird in der Zeit von 19:00-20:00 Uhr bereits Erlerntes vertieft und mit neuen Figuren erweitert. Dieses Angebot ist auch für Wiedereinsteiger gut geeignet, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten. Der Disco-Fox Workshop beinhaltet 4 x 1 Stunde Unterricht und kostet 32,- Euro pro Person. Das Training findet immer montags in der Trainingsstätte des Tanzsportcentrums, Landgasthof Lehmeier, Lemgoer Strasse 97, 32108 Bad Salzuflen unter der Leitung der Clubtrainerin Brigitte Kessel-Döhle statt.

Informationen und Anmeldungen sind unter Tel. 05222/81419 oder E-Mail: thomas.diekmann@tsc-badsalzuflen.de möglich. Weitere Informationen sind auch im Internet unter www.tsc-badsalzuflen.de zu finden.

auch interessant

Ave maris stella

Ave maris stella

Marianisches Orgelkonzert mit dem Chor der Liebfrauenkirche Am Sonntag, 10. September, um 17.00 Uhr spielt Johannes…
Galerie Villa Greve – ein Ort der Kunst und Kultur

Galerie Villa Greve – ein Ort der Kunst und Kultur

Galerie Villa Greve in Bad Salzufluen – ein Ort der Kunst und Kultur – Alle 3…
Standard, Latein oder beides?

Standard, Latein oder beides?

Neue Angebote für Tanzneulinge gibt es wieder beim Tanzsportcentrum Bad Salzuflen e.V.. Ab Montag, den 22…